Gutes tun über das Leben hinaus

Immer mehr Menschen bedenken in Ihrem Testament gemeinnützige Organisationen, sie möchten einfach Gutes tun, über Ihr Leben hinaus. Auch wir als Stiftung sind seit kurzem Mitglied bei der Initiative Vergissmeinnicht – die Initiative für das gute Testament, um den Spendern die Möglichkeit zu geben, auch unsere Arbeit zu unterstützen.

Früher oder später betrifft das Erben jeden von uns. Es ist kein einfaches Thema, man redet nicht gerne darüber. Wenn man sich aber rechtzeitig mit dem Thema auseinandersetzt, ist man auf der sicheren Seite und kann gelassener in die Zukunft schauen. Um eine Erbschaft zu regeln, sollte man sich allerdings über die gesetzlichen Bestimmungen im Klaren sein. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wieso an uns spenden:

  • Sie sichern die Zukunft von alleinerziehenden Müttern & ihren Kindern
  • Ihr soziales Engagement wirkt auch nach Ihrem Tod
  • Sie unterstützen Projekte, die Ihnen persönlich am Herzen liegen

Sie wissen nicht, wie man den letzten Willen richtig aufsetzt?

  • Gerne bieten wir Ihnen bei uns im Haus kostenlose Rechtsberatung zu dem Thema an. Sie haben auch die Möglichkeit, auf unsere Partnerseite zuzugreifen und dort weitere Rechtsanwälte zu finden.

Gut zu wissen:

  • Es gibt drei Arten des Testaments: das eigenhändige Testament, das fremdhändige Testament, das öffentliche Testament.
  • Sie können Ihr Testament jederzeit widerrufen (im Gegensatz zu Erbverträgen).
  • Möchten Sie zu Lebzeiten Ihr Vermögen an eine Organisation weitergeben, handelt es sich dabei um eine Schenkung.
  • Wenn Sie einen Ehepartner oder/und Kinder haben, besteht für sie unabhängig vom Testament ein gesetzlicher Mindestanspruch des Erbes.
  • Es gibt einen Unterschied zwischen Testament, Legat oder Vermächtnis.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Uns ist bewusst, dass ein Nachlass zugunsten unserer Stiftung ein besonderes Vertrauen voraussetzt. Aus dem Grund steht Ihnen unser Ansprechpartner bei etwaigen Fragen und Wünschen gerne zur Verfügung. Das Gespräch bleibst selbstverständlich vertraulich.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie mir den kostenlosen Testamentratgeber
Wie möchten Sie Ihre Broschüre erhalten?

Testamentsrechner Hier geht es direkt zum Testamentsrechner der St. Elisabeth Stiftung.

Mitarbeiter:

Mag. Katarzyna Kuban

Katarzyna Kuban
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit & Fundraising, Ehrenamtsmanagement
+43 1 54 55 222-22 elisabethstiftung@edw.or.at

“Geben macht bekanntlich viel glücklicher als nehmen. Aus dem Grund bin ich unheimlich dankbar, dass ich durch meine Arbeit etwas Gutes tun kann.”