Sie haben an einer Spendenaktion der St. Elisabeth-Stiftung auf Facebook teilgenommen und möchten Ihre Spende von der Steuer absetzen? Als gemeinnützige Organisation mit Spendenabsetzbarkeit helfen wir Ihnen gerne weiter. Übermitteln Sie uns einfach folgende Informationen (Formular) und Ihrer Absetzbarkeit steht nichts mehr im Wege.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihre Facebook-Spende

Ihre Vorteile als SpenderIn:

Ihre Vorteile als SpenderIn:

  • Wenn Sie Schwangere, alleinerziehende Mütter und Familien in Not in der St. Elisabeth-Stiftung unterstützen, tun Sie nachhaltig etwas Gutes.
  • Sie geben Kindern und Müttern ein Dach über dem Kopf und damit die Chance auf eine bessere Zukunft.
  • Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Sie spenden und wir kümmern uns um die Absetzbarkeit beim Finanzamt. Bitte denken Sie daran, dass wir zu diesem Zweck Ihre vollständige Adresse und Ihr Geburtsdatum benötigen.
  • Sie wissen, bei wem das Geld ankommt. Die St. Elisabeth-Stiftung verfügt über das Spendengütesiegel, d.h. wir gehen transparent mit Spendengeldern um.
  • Wenn Sie uns längerfristig treu bleiben, minimieren Sie den Verwaltungsaufwand und ermöglichen eine nachhaltige und wirksame Hilfe. Eine Patenschaft oder eine Dauerspende stehen Ihnen als eine Variante zur Verfügung.
  • Mit einer Testamentspende (Legate) tun Sie Gutes über Ihr Leben hinaus.Ihre Vorteile als SpenderIn:

Ansprechpartnerin:

Mag. Katarzyna Kuban

Katarzyna Kuban
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit & Fundraising, Ehrenamtsmanagement
+43 1 54 55 222-22 elisabethstiftung@edw.or.at

“Geben macht bekanntlich viel glücklicher als nehmen. Aus dem Grund bin ich unheimlich dankbar, dass ich durch meine Arbeit etwas Gutes tun kann.”

  • Beratung

    Wenn Sie sich aktuell in einer Krise befinden, erreichen Sie unsere Familien-, Rechts- und Schwangerenberatung unter.: +43 1 54 55 222-10 oder per E-Mail beratung@edw.or.at.

    Weiterlesen
  • Wohnen

    Wenn Sie unser Mutter-Kind-Haus erreichen möchten, stehen unsere Sozialarbeiter unter der Telnr.: +43 1 54 55 222 – 30 
für Sie zur Verfügung.

    Weiterlesen
  • Spenden

    Wenn Sie uns gerne in der schwierigen Zeit mit Spenden unterstützen möchten oder Fragen zu Spenden haben, rufen Sie uns unter der Telnr.: + 43 1 54 55 222 – 22 an.

    Weiterlesen
  • Arbeit

    Alleinerziehende Frauen sind auf dem Arbeitsmarkt oft benachteiligt. Daher sehen wir unsere Aufgabe darin, unsere Klientinnen so zu stärken und zu fördern, dass sie neben der Bewältigung ihres Alltags als Alleinerzieherinnen auch auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen können.

    Weiterlesen